Einzeltherapie und -beratung

Aktualisiert: Mai 15

Ich lade Sie ein: Finden Sie eigene Wege, um aus ihrer Kraft Klarheit und Handlungskompetenz zu gewinnen!


Wie soll es weiter gehen? Welche Schritte sind erforderlich?

Es gibt immer wieder Situationen, in denen es scheinbar nicht mehr weitergeht. Nichts passt mehr, und dennoch: Entscheidungen müssen getroffen werden, aber welche? Plötzlich kommt alles auf einmal. Der Druck erhöht sich. Alles muss schnell gehen. Vielleicht spüren Sie, dass die alten Strategien, die Sie früher "auf die Spur" gebracht haben, nicht mehr so effizient sind. Wie gehen Sie nun mit Veränderungen und neuen Anforderungen um, die zunehmend belastender werden? Was ist Ihnen überhaupt wichtig? Familie, Beruf, Freunde, Gesundheit, Geld oder Glück? Mehr als nachvollziehbar ist da der Wunsch nach einem guten Zuhörer, der sich Zeit nimmt, sich alles in Ruhe mit Ihnen anzusehen.


Im Rahmen der Personzentrierten Beratung lassen sich berufliche und/oder private Konflikte/Themen äußerst effektiv bearbeiten. Die Personzentrierte Haltung beruht im Wesentlichen auf einer offenen, akzeptierenden, empathischen Haltung, sich selbst und anderen gegenüber. Die persönliche Entwicklung wird im Gespräch z. B. durch das Verbalisieren der Gefühle gefördert. Neue Lösungsstrategien können für sich erarbeitet werden, indem zur positiven Veränderung ermutigt wird. Es ist ein wissenschaftlich anerkanntes Verfahren, bei dem letztlich der Klient am besten weiß, was für ihn gut ist.


Nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf und vereinbaren Sie ein kostenloses Vorgespräch (30min), damit Sie erleben können, wie ich mit dem Personzentrierten Ansatz nach Rogers arbeite und Sie am optimalsten unterstützen kann.

7 Ansichten